Laubkörbe auch in der Gemeinde Stuhr!?

 
Foto: Renate Strang
 

Aller Voraussicht nach wird es im Herbst 2019 auch öffentliche Laubkörbe in der Gemeinde Stuhr geben. Auf Anregung der SPD-Fraktion soll im Fachausschuss Gemeindeentwicklung und Umwelt darüber beraten und abgestimmt werden, ob und wann die Laubkörbe kommen.

 

Das meiste Straßenlaub stammt von Bäumen auf öffentlichem Gelände und die AnwohnerInnen haben dafür Sorge zu tragen, die Blätter zu entsorgen. Bis dato mussten dafür die privaten Biotonnen herhalten. Das ist nicht nachvollziehbar, da die privaten Biotonnen im Herbst ohnehin schon stramm gefüllt sind.

Nun soll Abhilfe geschaffen werden: Laubkörbe an zentralen Orten, um die Blätter zu sammeln. Der Baubetriebshof würde die Körbe leeren und das Laub entsorgen.

Daher hoffen wir sehr, dass unsere Anregung auch bei den anderen Fraktionen im Gemeinderat auf offene Ohren stoßen wird. Ein Großteil der BürgerInnen – nämlich die Betroffenen - sind schon jetzt davon begeistert.

 
    Kommunalpolitik
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.